Villa Late mit Vivien Wulf und Philip Häusser

Villa Late – mit Vivien Wulf & Philip Häusser

Zu Gast bei Villa Late mit Susanka Kröger und Frank Falkenauer ist Vivien Wulf und Philip Häusser


PRÄSENZ- & ONLINE-VERANSTALTUNG

Freitag, 1. April 2022 um 21:30 Uhr

Live auf:
Facebook: >> Facebook Villa Lessing
YouTube Kanal: >> YouTube Villa Lessing
Zoom: >> Zoom-Webinar

Aus organisatorischen Gründen, Limitierung der Sitzplätze und nach der aktuellen Verordnung ist eine schriftliche Anmeldung Pflicht: veranstaltungen@villa-lessing.de

Unser Hygienekonzept finden Sie unter:
>> Hygienekonzept


Das Wochenende steht vor der Tür und bei Netflix, Amazon & Co gibt es nichts Spannendes. Dann ist „Villa Late“ genau das Richtige!

In entspannter Atmosphäre im Bistro der Villa Lessing plaudern unsere Hosts mit wechselnden Gästen über Gott und die Welt und das Leben. Was bewegt sie? Was treibt sie an und warum, sind sie das geworden, was sie sind? Wie frei bzw. fremdbestimmt waren sie in all ihren Entscheidungen und Lebensabschnitten und welche Ziele verfolgen sie für die Zukunft?


Vivien Wulf

Die 28-Jährige Vivien Wulf ist seit jungen Jahren Schauspielerin. Geboren am 14. Januar 1994 in Karlsruhe entwickelte sie schon früh ihre Begeisterung für die Schauspielerei. Die Wahl-Düsseldorferin stand bereits mit vier Jahren für Modelaufnahmen vor der Kamera. 2009 dann ihre erste Hauptrolle in dem ZDF Ken Follet Zweiteiler Eisfieber. Im Sommer darauf folgte der Kinofilm „Walt Disney Rock it!“ in dem sie ebenfalls eine Hauptrolle übernahm. In den folgenden Jahren war sie in verschieden deutschen Fernsehproduktionen wie Alarm für Cobra 11, das Traumschiff, Rosamunde Pilcher, der Alte oder auch in dem Kinofilm Misfit zu sehen. Seit mehr als 15 Jahren ist sie nun in der Schauspielerei erfolgreich. Doch nicht nur die Schauspielerei liegt der jungen Frau am Herzen, nach ihrem Studium zur Journalistin machte Wulf noch ihren Bachelor Abschluss an einer Universität in London. 2019 folgte dann ihr Debüt als Autorin mit dem Spiegel-Bestseller  „Pretty Happy“. Privat setzt sich Wulf seit vielen Jahren für Women Empowerment ein.

>> Vivien auf Instagram


Dr. Philip Häusser

(Jg. 1988) ist Physiker, CTO des Medizintechnik-Start-ups Ablacon und TV-Moderator. Er moderierte u.a. für die Sendungen Planet WissenGalileo (Pro7), Terra X Lesch & Co. (ZDF) und für die beliebten YouTube-Kanäle Phil’s Physics und Breaking Lab. 2018 promovierte er mit einer Arbeit über neuronale Netzwerke. Nach Stationen bei Google und neben seiner Tätigkeit für Ablacon steht er regelmäßig für den Bayerischen Rundfunk als Wissenschaftsmoderator vor der Kamera und ist zudem Host des SWR3-YouTube-Kanals Faktencheck.

>> weitere Informationen

Foto: Christian Kaufmann


Frank Falkenauer

Moderator, Redakteur und Reporter bei SR 1


Susanka Kröger

Radiohost und Eventmoderatorin

>> Susanka auf Instagram


Music by HENRI Musician

Seine Botschaft in „The One World Project“: Diversität und Freiheit in unserer Gesellschaft

>> weitere Infos

>> HENRI auf Instagram

Dankeschön!

Die Nachricht ist unterwegs.